Facebook Youtube
Aktuelles VRR-App ab sofort im Windows Store erhältlich
12.05.2015
Kostenlose Fahrplanauskunft jetzt auch für Windows Phone-Besitzer
Sie sehen Kabel
Ab sofort können sich Nutzer von Smartphones mit Windows Phone-Betriebssystem die beliebte VRR-App im Windows Store kostenlos herunterladen. Damit kommt der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) dem Wunsch vieler Kunden nach, die die Einführung unter anderem beim Beteiligungsprojekt „Einteigen und Mitreden!“ angeregt haben.
Nach iOS- und Android können sich nun auch Smartphone-Nutzer mit Windows Phone-Betriebssystem die beliebte VRR-App kostenlos herunterladen. Die VRR-App passt sich den interaktiven Live-Kacheln an und informiert zum Beispiel, wenn sich eine Änderung der aufgerufenen Fahrplanauskunft ergibt. Natürlich lassen sich auf dem Startbildschirm auch Favoriten wie bevorzugte Haltestellen oder Abfahrtsmonitor festlegen.

Die Entwicklung einer VRR-App für Windows Phones ging unter anderem aus dem Beteiligungsprojekt „Einsteigen und Mitreden!“ hervor. In dem Online-Dialog zum Thema „Online-Auskunft, VRR-App Co.“ hatten mehrere Teilnehmerinnen und Teilnehmer angeregt, die VRR-App auch für Windows Phones-Nutzer anzubieten.

Die VRR-App für Windows Phone-Nutzer können Sie direkt im Windows Store runterladen. Zum Download geht's hier