Facebook Youtube
Aktuelles Weltkindertag 2014
19.09.2014
Freie Fahrt für junge Fahrgäste im VRR
Sie sehen zwei junge Fahrgäste in einem Bus
Am 20. September ist Weltkindertag. In vielen Städten im VRR-Verbundraum wird am darauffolgenden Sonntag, dem 21.9.2014, der 25. Geburtstag der UN-Kinderrechtskonvention über die Rechte der Kinder mit einem bunten Programm gefeiert. Um die zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen möglichst einfach zu erreichen, dürfen Kinder unter 15 Jahren an diesem Sonntag sämtliche VRR-Verkehrsmittel kostenlos nutzen.
Alle Kinder haben ganztags im gesamten VRR-Gebiet freie Fahrt in den Bussen, Straßenbahnen und U-Bahnen der kommunalen Verkehrsunternehmen sowie in allen Regionalexpresszügen, Regionalbahnen und S-Bahnen in der 2. Klasse. Ein Fahrausweis ist nicht nötig. Kinder unter sechs Jahren dürfen jedoch nur in Begleitung eines Erwachsenen fahren. Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr betreibt seit Jahren eine kinder- und jungendfreundliche Tarifpolitik. Hierfür stehen nicht zuletzt die rund 420.000 Schülerinnen und Schüler, die regelmäßig mit einem SchokoTicket des VRR unterwegs sind. Eine Unterstützung des Weltkindertages ist deshalb 2014 wie auch in den vergangenen Jahren selbstverständlich.

Weitere Infos finden Sie hier: www.weltkindertag.de