Facebook Youtube
Aktuelles Fußball-WM 2014: Public Viewing an Rhein und Ruhr
11.06.2014
Rio an Rhein Ruhr: Mit Bus Bahn zum „Rudelgucken“
Endlich ist es so weit! Gastgeberland Brasilien eröffnet mit dem Spiel gegen Kroatien die Fußball-WM 2014. Bis zum 13. Juli gehen 32 Teams im Fußball-Paradies auf Titeljagd. Natürlich ist auch das DFB-Team mit dabei und trifft in der Vorrunde auf Portugal, Ghana und die USA. Wer die deutsche Nationalmannschaft beim Public Viewing anfeuern will, der hat die Qual der Wahl.
Im Verbundraum bieten sich zahlreiche Gelegenheiten zum „Rudel gucken“. Wir stellen Ihnen auf dieser Seite einige Angebote vor und zeigen, wie Sie mit dem Bus Bahn-Corso sicher und bequem anreisen können.
Bochum, Sparkassen-FanKurve im Westpark
nach oben
Die Sparkassen-FanKurve im Westpark in Bochum verfügt über eine der größten Outdoor-Videowände im Ruhrgebiet. Hier werden alle Spiele mit deutscher Beteiligung und das WM-Finale gezeigt. Der Eintritt ist kostenlos.

Weitere Infos: www.sparkassen-fankurve.de

Bochum, J.-Mayer-Str. / Jahrhunderthalle
Dinslaken, Kathrin-Türks-Halle
nach oben
Während der gesamten Fußball WM werden alle Deutschland-Spiele in der Kathrin-Türks Halle live mit HD Beamer auf einer XXL Leinwand übertragen.

Weitere Infos: www.dinslaken.de

Dinslaken, Rathaus
Dortmund, Friedensplatz
nach oben
Gezeigt werden alle Spiele mit deutscher Beteiligung und alle Spiele ab dem Achtelfinale. Sollte die Begeisterungswelle anwachsen und der Platz nicht ausreichen, dann wird die Westfalenhalle 1 fürs Rudelgucken geöffnet. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Weitere Infos: www.dortmund.de

Dortmund, Stadtgarten
Düsseldorf, Kasematten
nach oben
Die Kasematten am Rhein ist eine ganz besondere Fußball-Location. Auf 120 Metern entlang des Rheinufers werden zahlreiche Spiele auf acht Quadratmeter großen LED-Leinwänden übertragen. Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos: www.kasematten-duesseldorf.de

Düsseldorf, Heinrich-Heine-Allee
Essen, Grugahalle
nach oben
Mit einer der größten Leinewände Deutschlands lockt die 11 Freunde WM-Arena die Fußball-Fans in die Essener Grugahalle. Übertragen werden alle Vorrundenspiele des DFB-Teams. Sollte Deutschland die Hauptrunde erreichen, gibt es in der Grugahalle Verlängerung.

Weitere Infos: www.11freunde-diearena.de

Essen, Messe Ost/Grugahalle
Gelsenkirchen, Hans-Sachs-Haus
nach oben
Das Hans-Sachs-Haus in Gelsenkirchen bietet ein besonderes Fußball-Erlebnis. Gelsenkirchener WM-Teilnehmer aus früheren Zeiten analysieren als Experten das Geschehen. Natürlich werden alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft übertragen. Karten gibt es an der Stadt- und Touristinfo im Hans-Sachs-Haus. Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos: www.gelsenkirchen.de

Gelsenkirchen, Heinrich-König-Platz
Grefrath, EissSport EventPark
nach oben
Das Eissportstadion in Grefrath lockt mit echter Stadionatmosphäre und tollem Rahmenprogramm unter das Zeltdach. Hier werden alle Deutschlandspiele auf der Großbildleinwand übertragen. Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos: www.eisstadion.com

Grefrath, Eissportzentrum
Hilden, FanArena
nach oben
Hilden lockt mit freiem Eintritt und überdachten Sitz- und Stehplätzen in die FanArena. Hier werden alle Spiele der DFB-Elf auf Leinwand und Monitoren übertragen.

Weitere Infos: www.fanarena-hilden.de

Hilden, Nordfriedhof
Kamp-Lintfort, Eyller Halle
nach oben
Kamp Lintfort guckt in der Sporthalle in an der Eyller Straße. Alle Spiele der Deutschen Nationalmannschaft werden hier übertragen. Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos: www.kamp-lintfort.de

Kamp-Lintfort, Sporthalle
Kleve, FanPark
nach oben
Auch am Niederrhein wird ein Fußballfest gefeiert. Mit dem FanPark lockt Kleve die Fans zum Rudelgucken an die Van-den-Bergh-Straße. Es werden alle Spiele bis 22 Uhr übertragen.

Weitere Infos: www.fanpark-kleve.de

Kleve, van -den-Bergh-Straße
Mönchengladbach, WM-Camp 2014
nach oben
In Mönchengladbach wird der Flughafen zur Fußball-Location. Neben den Deutschland-Spielen werden hier auch weitere Begegnungen übertragen. Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos: www.airport-event.de

Mönchengladbach, Flughafen Terminal
Mülheim a.d. Ruhr, Flughafen Mülheim
nach oben
Fußball gucken in einem Hangar? Am Flughafen Essen/Mülheim kein Problem. Hier werden alles Spiele der Nationalelf und die Finalspiele übertragen. Freier Eintritt.

Weitere Infos: www.checkinevent.de

Mülheim, Flughafen Mülheim
Recklinghausen, KIA-aREna
nach oben
Auch 2014 eine Empfehlung! In Recklinghausen gucken die Rudel auf dem Rathausplatz Fußball. Her werden fast alle Spiele auf einer Großbildleinwand zu sehen sein.

Weitere Infos: www.recklinghausen.de

Recklinghausen, Viehtor
Solingen, Theater und Konzerthaus
nach oben
Im vollklimatisierten großen Konzertsaal im Theater und Konzerthaus in Solingen werden alle Spiele mit deutscher Beteiligung übertragen. Geguckt wird auf einer 100 m² großen Leinwand.

Weitere Infos: www.theater-solingen.de

Solingen, Rathausplatz
Wuppertal, Stadion am Zoo
nach oben
In Wuppertal gibt es echte Stadionatmosphäre, denn hier wird das Public Viewing im Stadion am Zoo veranstaltet. Hier werden alles Spiele mit Deutscher Beteiligung übertragen. Und wenn das Wetter nicht mitspielen sollte, dann kann auch unter der überdachten Tribüne gemeinsam mitgefiebert werden.

Weitere Infos: www.wuppertal.de

Wuppertal, Zoo/Stadion
nach oben
Hinweis
Aufgrund der Wetterlage kann es sein, dass einzelne Veranstaltungen abgesagt werden müssen, daher sind alle Angaben ohne Gewähr.