Facebook Youtube
Aktuelles boot 2014: Mit dem KombiTicket nach Düsseldorf
10.01.2014
boot 2014: Mit dem KombiTicket nach Düsseldorf
Sie sehen einen Wakeboarder in Aktion
Wenn die ersten Luxus-Yachten in den Düsseldorfer Messehallen festmachen, dann lässt die „boot“ nicht mehr lange auf sich warten. Freunde des Boots- und Wassersports können sich vom 18. bis 26. Januar über Neuigkeiten informieren. Auch in diesem Jahr berechtigt die Eintrittskarte zur kostenlosen An- und Abreise.
Für Boots- und Yachtsportler stehen eine Fülle von Neuvorstellungen auf dem Programm, darunter sind auch Boote und Yachten aus dem Luxussegment. Das Programm „360° Wassersport erleben“ lädt zu Sport und Spaß unter Hallendächern ein. In 18 Themen- und Erlebniswelten können die Besucher Informationen sammeln und nahezu jede Wassersportart auf Indoor-Pools und in Tauchbecken ausprobieren. Neu ist, dass in diesem Jahr sogar gesegelt werden kann. Wer Lust hat, der legt in einem 25 x 10 Meter großen Wasserbecken einen Probetörn hin. Für eine wahlweise scharfe Brise sorgen kräftige Windmaschinen. Wer sich entspannen will, trifft sich mit Surfern und anderen Trendsportlern in der Beach World. Hier genießt man zusammen inmitten von polynesischen Stelzenhütten und asiatischen Skulpturen Pazifik-Feeling pur.