Facebook Youtube
Aktuelles MAYDAY lockt am 27. April tausende Raver nach Dortmund
19.04.2013
Das KombiTicket sorgt für eine entspannte An- und Abreise
Sie sehen eine Laser-Show auf der MAYDAY (Foto: I-Motion GmbH)
Unter dem Motto „never stop raving“ kommen am 27. April die Liebhaber der elektronischen Musik voll auf ihre Kosten. Diesmal findet die Party nicht wie gewohnt am 30. April statt, das wird aber den meisten MAYDAY-Besuchern egal sein. Schließlich haben sich über 50 internationale DJs und LiveActs, darunter Armin van Buuren, Sven Väth, ATB und Chris Liebing, angesagt, die in den Dortmunder Westfalenhallen auf fünf Dancefloors Vollgas geben wollen.
In diesem Jahr werden rund 25.000 Besucher erwartet. Wer bei diesem Menschenandrang der stressigen Parkplatzsuche entgehen will, der sollte sich vorab eine Eintrittskarte kaufen. Das Ticket kann für die kostenlose An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln genutzt werden. Die Karte gilt für die Hin- und Rückfahrt mit VRR-Verkehrsmitteln innerhalb des gesamten VRR-Verbundraumes in der 2. Klasse in zuschlagsfreien Zügen. Damit auch die Rückfahrt sorgenfrei und ohne Stress durchgeführt werden kann, gilt das Ticket am 27./28. April bis um 3 Uhr des Folgetages.

Mehr Infos und die Eintrittskarten erhalten Sie hier