Facebook Youtube
Aktuelles Das Holi Festival Of Colours kommt ins Ruhrgebiet!
11.04.2013
Indische Tradition wird am 31. August auf Zollverein in Essen gefeiert
Sie sehen die Teilnehmer am Holi Festival
Der Sommer auf Zeche Zollverein wird bunt! Ausgerechnet da, wo bis in die späten 80er Jahre noch Steinkohle abgebaut wurde, verwandelt sich der Himmel in einen Farbenrausch. Beim Original Holi Festival Of Colours bleibt niemand verschont, die Teilnehmer werfen unter großem Jubel Farben in die Luft und werden den alten Holzlagerplatz in eine kunterbunte Phantasiewelt tauchen. DJs und Live Acts sorgen für abwechslungsreiche Unterhaltung und ausgelassene Party-Stimmung.
Seine Wurzeln hat das Holi Festival Of Colours in Indien. Dort wird mit dem Holi-Fest Jahr für Jahr der Frühling begrüßt. Die Menschen treffen sich auf der Straße, sie feiern, tanzen und werfen buntes Farbpulver in den Himmel. Holi ist ein Fest, das Menschen zusammenführt. An diesem Tag sind alle gleich. Denn alle sehen am Ende gleich aus: einfach nur bunt.

Weitere Informationen gibt es unter:

www.holifestival.com

target="_blank">www.facebook.com/HoliFestivalOfColoursEssen


www.twitter.com/holi_festival

Die Kulturlinie 107: Der schnellste Weg zum Holi Festival Of Colours
Wer das Holi Festival Of Colours besuchen möchte, sollte die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen. Die Verkehrsunternehmen im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) bringen die Besucher schnell, günstig und stressfrei zur Festival-Location und wieder zurück nach Hause. Die Kulturlinie 107 fährt vom Essener Hauptbahnhof direkt zur Zeche Zollverein.

Unser Tipp: Nutzen Sie das GruppenTicket mit bis zu fünf Personen. Es ist in allen VRR-Preisstufen erhältlich.