Facebook Youtube
Aktuelles VRR feiert zehn Jahre AboLust
09.04.2013
Zum Jubiläum gibt es AboLust jetzt auch online
Logo 10 Jahre AboLust (Foto: VRR)
Seit zehn Jahren bedankt sich der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) bei seinen Abo-Kunden mit der AboLust. Zweimal jährlich erhalten die Abonnenten das Gutscheinheft per Post. Die AboLust beinhaltet attraktive Angebote und Vergünstigungen bei zahlreichen Freizeit- und Kultureinrichtungen. Zum runden Geburtstag gibt es einen neuen Service. Unter www.abolust.de finden die Abonnenten jetzt auch online zahlreiche interessante Angebote.
Seit zehn Jahren können Abo-Kunden mit dem bekannten Gutscheinheft bei den AboLust-Partnern Geld sparen. Die Angebote unterscheiden sich je nach Zielgruppe, sodass der VRR jeweils eine Ausgabe für Schüler und Auszubildende (SchokoTicket und YoungTicketPLUS) und eine für Erwachsene Abonnenten (Ticket1000, Ticket2000 und BärenTicket) herausgibt. Mal winken im Movie Park Germany oder im Zoo Duisburg bis zu 50 Prozent Ermäßigung auf den Eintrittspreis oder im Westfalenbad in Hagen gehen zwei Personen zum Preis von einer baden. Zusätzlich ist in der aktuellen Frühjahrsausgabe für Schüler und Auszubildende ein Gutschein für den praktischen Timer 2013/2014 enthalten. In diesem jährlich erscheinenden Kalender können alle Termine eingetragen werden und er gibt viele Infos zur Fußball-WM 2014 sowie zum Gastgeberland Brasilien.
„Herzlich willkommen bei der AboLust!“
Seit Anfang März begrüßt die AboLust ihre Abonnenten auch online. Unter www.abolust.de finden die Inhaber eines Ticket2000, Ticket1000, BärenTicket, SchokoTicket und YoungTicketPLUS jede Menge Informationen zu den Freizeit-Tipps und Angeboten aus dem AboLust Mailing. Darüber hinaus bietet AboLust online weitere attraktive Dauerangebote zur Freizeitgestaltung im Verkehrsverbund. Außerdem sorgen im Jubiläumsjahr monatliche Gewinnspiele mit tollen Preisen für viel Spaß und Spannung. Weitere Informationen unter www.abolust.de.